Na da gibt es doch zum Jahreswechsel nochmal einen kleinen Skandal: Microsoft verteilt Ferrari-Acer Laptops mit installiertem Windoofs Vista an Blogger mit der Bitte, diese zu reviewen. Will sich Microsoft damit neue Freunde kaufen? Das vermeintliche Laptopgate verursacht jedenfalls einigen Wind in der Blogsphäre.
Natürlich ist auch diesmal wieder der Lieblingsfeind Nummer 1, die PR-Agentur Edelmann beteiligt. Und natürlich bringt das Don Alphonso auch diesmal wieder zur Weißglut, der einen möglichen Dialog zwischen Edelmann und einer MS-Birne nachstellt.

Na dann Guten Rutsch!