eBay scheint die Einführung von Blogs und Wikis vorzubereiten. Entsprechende Hilfeseiten für eBay Blogs und eBay Wikis sind bereits erreichbar.

eBay will damit offensichtlich sein Angebot mit einem sozialen Netzwerk ergänzen, das als Kommunikationsplattform für Verkäufer und Käufer dient. Der Trend zur User-Kommunikation ist momentan, angestachelt durch den Web 2.0 Hype, bei vielen Unternehmen zu beobachten und geht über das fast schon selbstverständliche Betreiben von Unternehmensblogs hinaus.

Die eBay Blogs werden mit RSS-Funktionen und Search Tags ausgestattet sein, Artikel in eBay-Wikis können von eBay-Benutzer frei gefüllt werden, unterliegen aber den Inhaltsrichtlinien von eBay.